18.12.1989

12.63.3-8-26

Fluchtweg-Richtlinien

A 2.15

An die Bergämter des Landes Nordrhein-Westfalen

Betr.: Richtlinien für die Ermittlung zulässiger Fluchtweglängen im Steinkohlenbergbau unter Tage
        (Fluchtweg-Richtlinien)

Die Rundverfügung des Landesoberbergamts vom 18.12.1989 - 12.63.3-8-26 - mit Richtlinien für die
Ermittlung zulässiger Fluchtweglängen im Steinkohlenbergbau unter Tage (Fluchtweg-Richtlinien) ist
abgedruckt unter der Gliederungs-Nr. A 2.4.

Dortmund, den 18.12.1989

Landesoberbergamt NW

S c h e l t e r