Nachfolgende Verfügungen sind aus dem Sammelblatt herausgenommen worden:

 

 

Gliedg.-Nr.

Datum

Az.

Inhalt

A 2.7

15.12.1981
(Stand:
19.03.1993)

18.43.2-1-14

Kunststoff-Prüfbestimmungen

A 2.7

11.12.1975

18.43.22 IV 32

Flüssige Kunststoffe; „Isoschaum“

A 2.9

27.01.1994

14.12-1-7

Lampenstuben-Richtlinien

A 2.16

04.08.1971

18.24.1 I 25

Zulassung nachgiebiger Grubenstempel
– Richtlinien für die Prüfung -

A 2.16

10.08.1973

18.24.1 I 25

Zulassung nachgiebiger Grubenstempel
– Richtlinien für die Berechnung –

A 2.16

14.06.1977

18.24.1-2-22

Schreitausbau-Richtlinien

A 2.16

05.04.1993
(Stand: 31.10.1995)

18.24.1-14-6

Anforderungen an die Instandsetzung von hydraulischem Grubenausbau

A 2.16

19.01.1995

18.24.1-17-30

Hydraulischer Schreitausbau

A 2.18

31.08.2000

18.91-9-1

Stabilisierung der Bewetterung

A 3.7

15.04.1992

98.7-1-10

Explosionssperren, Wassertrog- und Gesteinstaubsperren der Bauarten 1 und 2

A 3.7

02.01.1978
(Stand:
01.03.1997)

18.43.2-4-2

Sammelliste „Fördergurte mit Textileinlagen“

A 3.7

10.12.1976

18.43.2-3-18

Sammelliste „Betriebsmittel aus Kunststoffen“, Widerruf einer Zulassung

A 3.7

02.01.1978
(Stand:
25.01.1996)

18.43.2-4-3

Sammelliste „Fördergurte mit Stahlseileinlagen“

A 3.8

25.06.1986
(Stand:
05.08.1993)

13.31-10-11

Sammelliste „Schwerentflammbare Hydraulikflüssigkeiten“

A 4.3

30.06.1971

31.22 I 1

Ausbildung bergfremder Personen

A 4.3

11.05.1978

31.21-1-3

Plan für die Ausbildung von Jungbergleuten im Steinkohlenbergbau

A 4.3

11.05.1978

31.21-1-4

Lehrgangsplan für Personen, die mit der Ausbildung von Jungbergleuten beauftragt werden

A 4.13

07.01.1974

17.4-1-19

Plan für die Ausbildung zum Sprengbefähigten für die Erzbergwerke und für die Steine- und Erdenbetriebe

A 4.13

21.03.1980

17.4-2-2

Plan für die Ausbildung und Unterweisung zur sprengbefähigten Aufsichtsperson (Sprengsteiger) für den Nichtkohlenbergbau

5.13

17.11.1994

17.8-5-19

Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen

A 6

30.04.1993

01.22.12-1-1

EMVG, Hinweise

A 7

30.09.1988

01.25.4-1-9

Abfallentsorgung

M 1

28.09.1979

 

Verletzung durch stark alkalische Baustoffe in Verbindung mit Mineralwolle

M 1

26.03.1980

 

Umgang mit Entrostungsmitteln

M 1

09.09.1982

 

Entzündung von Kohle durch Reaktionswärme flüssiger Kunststoffe

M 1

10.10.1985

 

Selbstentzündung von Kohle in Verbindung mit Polyurethan-Kunstharz

M 1

10.11.1988

 

Brand bei Brennarbeiten an einem Schachtstuhl

 

 

 

 

Sammelblatt-Änderungen / Ergänzungen Nr. 176

 

Az./
Datum

Titel

SBl.-Rubrik

84.12.31-2003-1
28.07.2003

Durchführung der Strahlenschutzverordnung

A 2.4

83.12.61.1-2003-1
28.02.2003

Plan für das Grubenrettungswesen

A 2.6

85.01.22.2-2002-2
29.09.2003

Richtlinien der Bezirksregierung Arnsberg - Abteilung Bergbau und Energie in NRW - zum Schutz der Nachbarschaft und der Allgemeinheit vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Immissionen aus Tagebauen - Immissionsschutz-Richtlinie -

A 2.25

84.12.22.67-6-13
09.07.2003

Allgemeine Zulassung gem. § 4 Abs. 1 Nr. 2 GesBergV

A 3.4

84.12.22.6-1-1
09.12.2002
Stand: 19.11.2003

Sammelliste der nach § 4 Abs. 1 GesBergV zugelassenen Stoffe

A 3.4

84.12.22.41-4-4
21.04.1972
Stand: 19.11.2003

Sammelliste „Chemische Mittel“

A 3.4

12.21.11 VI 5
17.11.1978
Stand 12.06.2003

Sammelliste „Einrichtungen und Verfahren zur Staubbekämpfung sowie Staubmessgeräte“

A 3.4

84.12.22.41-4-4
26.03.2003

Aufrechterhaltene Zulassungen nach §§ 4 (1) u. 18 (2) GesBergV; geschlossene Sammellisten „Chem. Mittel“ und „Betriebsmittel aus Kunststoffen“ – Teil 4 „Flüssige Kunststoffe“

A 3.4

84.12.22.41-4-4
84.18.43.2-3-7
26.03.2003

Aufrechterhaltene Zulassungen nach §§ 4 (1) u. 18 (2) GesBergV; geschlossene Sammellisten „Chem. Mittel“ und „Betriebsmittel aus Kunststoffen“ – Teil 4 „Flüssige Kunststoffe“

A 3.4

84.18.43.2-3-7
21.01.1976
Stand: 19.11.2003

Sammelliste „Betriebsmittel aus Kunststoffen“

A 3.7

83.15.16.3-2002-1
18.09.2002

Zugelassene Bauteile nach BVOS
V-8/02/1

A 3.10

83.15.16.3-2000-6
17.12.2002

Zugelassene Bauteile nach BVOS
2. Nachtrag F-4/80/1

A 3.10

83.15.16.4-2001-1
07.04.2003

Zugelassene Bauteile nach BVOS
B-25/03/1

A 3.10

83.15.16.3-2002-2
26.05.2003

Zugelassene Bauteile nach BVOS
F-14/94/1 (N 6)

A 3.10

83.15.16.4-7-5
26.09.2003

Zugelassene Bauteile nach BVOS
B-21/94/1 (N 3)

A 3.10

83.15.16.4-2002-4
15.10.2003

Zugelassene Bauteile nach BVOS
B-23/02/1 (N 1)

A 3.10

83.15.16.4-2001-3
06.10.2003

Zugelassene Bauteile nach BVOS
B-26/03/1

A 3.10

83.31.2-2-32
24.05.1995
Stand: 01.12.2003

Ausbildungspläne Übersicht

A 4.1

18.33.3-2-11
05.05.1994
Stand: 05.07.2002

Plan für die Ausbildung der Wettersteiger

A 4.3

18.33.3-2-11
05.05.1994
05.07.2002

Plan für die Ausbildung der Wettermänner

A 4.3

18.33.3-2-11
05.05.1994
05.07.2002

Plan für die Ausbildung der Mitglieder von Wettermesstrupps

A 4.3

83.17.4-2003-1
26.05.2003

Plan für die Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen für den Nichtkohlenbergbau unter Tage

A 4.13

81.09.81-2002-5
81.09.81-2002-9
81.09.81-2003-1
81.09.81-2003-2
81.09.8-2000-4
Stand: 24.07.2003

Verzeichnis der Sachverständigen

A 5.1

83.15.1-2002-1
83.15.6-4-6
Stand: 17.10.2003

Sachverständige für Schacht- und Schrägförderanlagen

A 5.10

83.17.8-5-19
Stand: 18.08.2003

Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen

A 5.13

86.09.84-2-5
Stand: 08.08.2003

Sachverständige nach der Tiefbohrverordnung

A 5.28

81.09.1-2003-11
28.05.2003

Zeitliche Abfolge bei der Zulassung von Betriebsplänen

A 7

 

Einordnungshinweis Seite 2


Einordnungshinweis Seite 3