NRW Logo Sammelblatt der
Bezirksregierung Arnsberg
- Abteilung 6 -
 
 Nächste Seite: Abschlußbetriebsplan - sachlicher Teil I
 Ebene rauf: Betriebsplanverfahren; Betriebsplangliederungen für den Bereich des Braunkohlenbergbaus
   Navigation:  ESB-Online / A 7 Verwaltungsanweisungen / Betriebsplanverfahren; Betriebsplangliederungen für den Bereich des Braunkohlenbergbaus / Hauptbetriebsplan /   Druckversion
Druckersymbol - Hier klicken für Druckversion
 


H a u p t b e t r i e b s p l a n

gemäß § 52 Abs. 1 BBergG
für die Errichtung und Führung von Braunkohlen-Tagebaubetrieben
und zugehörigen Tagesanlagen

(Stand: 17.10.2002)

1.        Allgemeine Angaben 

1.1     Planungsgrundlagen
1.1.1  Raumordnung und Landesplanung (Braunkohlenplan)
1.1.2  Bergrechtlicher Rahmenbetriebsplan
1.2     Nachweis der Gewinnungsberechtigung

2.         Beschreibung der Lagerstätte und des Deckgebirges

2.1     Geologie und Tektonik
2.2     Grundwasserverhältnisse

3.         Planung und technische Durchführung des Betriebes

3.1     Gewinnung
3.1.1  Abbauführung
3.1.2  Geometrie der Böschungen und Arbeitsebenen, Standsicherheit
3.1.3  Großgeräteeinsatz

3.2     Verkippung
3.2.1  Kippenaufbau und -führung
3.2.2  Geometrie der Böschungen und Arbeitsebenen, Standsicherheit
3.2.3  Großgeräteeinsatz
3.2.4  Verbringung von Abraummassen außerhalb des Betriebes
3.2.5  Maßnahmen zur Vermeidung oder Verminderung der Versauerung und des
         Stoffaustrages im Kippenkörper

3.3    Standsicherheit der Randböschungen 

3.4    Förderung und Personenverkehr innerhalb des Tagebaus
3.4.1 Bandanlagen und Bandsammelpunkte
3.4.2 Gleislose Fahrzeuge
3.4.3 Wege, Personenverkehr
3.4.4 Bahnanlagen

3.5   Förderwege außerhalb des Tagebaus 

3.6   Tagesanlagen
3.6.1 Sozialgebäude, Werkstätten und Magazine
3.6.2 Kohlebunker, Umschlageinrichtungen
3.6.3 Energieanlagen, Strom- und Wasserversorgungseinrichtungen
3.6.4 Sonstige Tagesanlagen

4.       Wasserwirtschaft 1)

4.1   Entwässerungsziele
4.2   Entwässerungsmaßnahmen
4.3   Überwachung der Entwässerung
4.4   Oberflächenentwässerung der Tagebauflächen
4.5   Abwasserbeseitigung
4.6   Maßnahmen gegen Auswirkungen der Entwässerung

5.      Markscheiderische Messungen zur Überwachung von Auswirkungen der Gewinnung

6.      Inanspruchnahme von Flächen und Einrichtungen

6.1  Darstellung der beanspruchten Flächen/Einrichtungen
6.1.1 Land- und Forstwirtschaft, Natur und Landschaft
6.1.2 Siedlungen
6.1.3 Verkehrswege
6.1.4 Versorgungsleitungen
6.1.5 Oberirdische Gewässer
6.1.6 Bau- und Bodendenkmäler, sonstige Objekte

6.2    Maßnahmen zur Erkundung und Beräumung innerhalb des Vorfeldes
6.2.1 Darstellung von Altstandorten/Altlasten
6.2.2 Untersuchung von Verdachtsflächen
6.2.3 Sanierungsmaßnahmen
6.2.4 Sonstige Maßnahmen

7.       Wiedernutzbarmachung der Betriebsflächen

7.1   Oberflächengestaltung und Darstellung der Nutzungsarten
7.1.1 Landwirtschaftliche Wiedernutzbarmachung
7.1.2 Forstliche Wiedernutzbarmachung
7.1.3 Oberflächenentwässerung, Gewässerausbau 1)
7.1.4 Sonstige Wiedernutzbarmachung

7.2   Maßnahmen gegen Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft
7.3   Bilanzierung des für die Wiedernutzbarmachung erforderlichen Bodenmaterials

8.     Immissionsschutz (Staub, Lärm, Licht, Erschütterungen etc.)

9.       Überwachungsbedürftige Anlagen (VAWS-Anlagen, VbF-Anlagen etc.)

10.     Abfallbeseitigung

11.     Brandschutz

12.     Arbeits- und Gesundheitsschutz
        (Arbeitssicherheitlicher und betriebsärztlicher Dienst/Rettungsdienst, Notfallrettung,
         Gefahrstoffe, Arbeits- und Gesundheitsschutzdokument, Bestellung verantwortlicher
         Personen etc.)


1)  Soweit Gegenstand eines gesonderten Verfahrens, nur nachrichtliche Angaben mit Verweis