NRW Logo Sammelblatt der
Bezirksregierung Arnsberg
- Abteilung 6 -
 Vorherige Seite: Anlage 8
 Nächste Seite: Anlage 10
 Ebene rauf: Betriebsplanverfahren; Richtlinien
   Navigation:  ESB-Online / A 7 Verwaltungsanweisungen / Betriebsplanverfahren; Richtlinien / Anlage 9 /   Druckversion
Druckersymbol - Hier klicken für Druckversion
 


Anlage 9

H a u p t b e t r i e b s p l a n
Nichtkohlenbergbau

(Gliederung für Untertagebetriebe und zugehörige Tagesanlagen)

1. Titelblatt

Unternehmen: .....................................................................

Vorhaben: ........................................................................

Gemarkung/Flur/Flurstück: ................................................

Gemeinde: ........................................................................

Kreis: ...............................................................................

Regierungsbezirk: .............................................................

.........................................................................................
Unterschrift: (Unternehmer, Planersteller)

 

2. Allgemeines

  • Berechtsame (Lage, Größe, Grenzen, Störungen)
  • Hinweis auf andere Genehmigungen (z.B. nach Bergrecht, Wasserrecht, Landschaftsrecht)

3. Lagerstättenkundliche Verhältnisse

  • Geometrie der Lagerstätte
  • Geologie der Lagerstätte
  • Hydrogeologie der Lagerstätte

4. Tagesanlagen

4.1

  • Aufbereitung
  • Werkstätten
  • Tagesöffnungen einschließlich deren Fördereinrichtungen
  • Transporteinrichtungen (z.B. Bahn, Fahrzeug, Schiff)
  • Einrichtungen des Versatzbetriebes
  • Überwachungsbedürftige Anlagen nach BImSchG
  • Lagerung von wassergefährdenden Stoffen
  • Sonstige Einrichtungen des Tagesbetriebes (z.B. Platzbetrieb, Kompressor, Generator)
  • Halden
  • Lagerflächen und -einrichtungen
  • Ausbildungseinrichtungen

4.2 Versorgungseinrichtungen

4.2.1 Wasser

4.2.2 Druckluft

4.2.3 Energie

4.3 Informations- und Kommunikationssysteme

4.4 Einrichtungen des Brand- und Explosionsschutzes (Plan für den Brandschutz, Alarmplan)

4.5 Wasserwirtschaft

4.5.1 Grubenwasserhaltung und -behandlung

4.5.2 Grundwassererhebung, -nutzung, -einleitung und -behandlung

4.5.3 Abwasserbehandlung und -einleitung

4.5.4 Hochwasserschutz

 

5. Grubenbetrieb

5.1 Grubengebäude und geologische Verhältnisse (z.B. raumbildliche Darstellung)

5.2 Ausrichtung, Vorrichtung, Herrichtung
      - Istzustand und Planung -

5.3 Abbau- und Versatzverfahren

5.4 Sprengwesen (Umgang mit Sprengmitteln, Erlaubnisse, Befähigungsscheine, Sprengverfahren)

5.5 Förderung, Transport, Fahrung (seiger/söhlig)

5.6 Ausbau in Grubenbauen

5.7 Bewetterung mit Kennlinien der Hauptlüfter mit den gegenwärtigen Betriebsdaten

5.8 Brandschutz und Explosionsschutz

5.9 Aufschluß- und Untersuchungsarbeiten

5.10 Abbaueinwirkungen auf Schächte sowie auf schutzbedürftige Tagesanlagen

5.11 Tagessituationsriß über den in Betrieb befindlichen Teil des Grubenfeldes mit Angaben über
        schutzbedürftige außerbetriebliche Anlagen (z.B. Straßen, Versorgungsleitungen, Bauwerke,
        Gewässer)

 

6. Arbeits- und Gesundheitsschutz

6.1 Arbeitssicherheitlicher und betriebsärztlicher Dienst

6.2 Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes (z.B. Staub- und Lärmbekämpfung)

6.3 Einrichtungen und Maßnahmen der Ersten Hilfe (Rettungsplan)

6.4 Sozialeinrichtungen (z.B. Pausen- und Umkleideräume, Waschräume, Toiletten)

6.5 Angaben zu Gefahrstoffen und vergleichbaren Stoffen und deren Umgang (Bezeichnung
     der ausliegenden Sicherheitsdatenblätter und Betriebsanweisungen)

 

7. Grubenwehr

8. Immissionsschutz

8.1 Staubschutz (technische, organisatorische, planerische Maßnahmen)

8.2 Lärmschutz (technische, organisatorische, planerische Maßnahmen)

8.3 Schutz vor Erschütterungen (technische, organisatorische, planerische Maßnahmen)

 

9. Entsorgung von Abfällen (Abfallarten mit EAK/EWC-Schlüssel, Zwischenlagerung,
    Verwertung, Beseitigung)

10. Wiedernutzbarmachung von Betriebsflächen (Ggf. Hinweis auf die Vorgaben
      des Rahmenbetriebsplanes)

10.1 Landwirtschaftliche Wiedernutzbarmachung

10.2 Forstliche Wiedernutzbarmachung

10.3 Sonstige Wiedernutzbarmachung

 

11. Angaben zur Sicherheitsleistung (Kostenübersicht der Wiedernutzbarmachung)

 


Anlagen

Nr. Bezeichnung


1.Topographische Karte mit Feldeseckpunkten des Bergwerksfeldes

2.Topographische Karte mit der Darstellung der übertätigen Flächen des Hauptbetriebsplanes

3.Tagessituationsriß des Grubenfeldes mit Angaben der schutzbedürftigen Anlagen
   (z.B. Verkehrsstraßen, Versorgungsleitungen, Bauwerke, Gewässer)

4.Darstellung des Grubenbetriebes mit Standwässern und Angaben über die geplante Entwicklung

5.Darstellung der geplanten Aus- und Vorrichtung

6.Darstellung über den geplanten Abbau (Gewinnungs- und Versatzart, Abbaufolge)

7.Darstellung der Hauptförderstrecken

8.Darstellung der vorhandenen Tagesöffnungen mit Quer- und Längsschnitten

9.Darstellung der Einrichtungen für die Wasserhaltung

10.Wetterführungsplan

11.Plan für den Brandschutz unter und über Tage (Rohrleitungsplan, Feuerlöscheinrichtungen,
      explosionsgefährdete Bereiche)

12.Darstellung der übertägigen Einrichtungen

Für die Anlagen sind geeignete Maßstäbe zu wählen. Sie können zusammengefaßt werden,
wenn die Übersichtlichkeit darunter nicht leidet.