NRW Logo Sammelblatt der
Bezirksregierung Arnsberg
- Abteilung 6 -
 Vorherige Seite: Plan für Grundlehrgänge und Wiederholungslehrgänge im Sprengwesen des Steinkohlenbergbaus
 Nächste Seite: Plan für die Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen für das Steinsalzbergwerk Borth unter Tage
 Ebene rauf: A 4.13 Sprengmittel und Sprengarbeit
Suche:
   Navigation:  ESB-Online / A 4 Verzeichnis der Pläne, die der Bezirksregierung Arnsberg angezeigt worden sind / A 4.13 Sprengmittel und Sprengarbeit / Plan für die Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen f.d. Nichtkohlenbergbau u.T. /   Druckersymbol - Hier klicken für Druckversion
 

 26.05.2003

83.17.4-2003-1

 Plan für die Ausbildung und Unterweisung im Sprengwesen für den Nichtkohlenbergbau
unter Tage

 A 4.13


An die Bergämter des Landes Nordrhein-Westfalen

Aufgrund verschiedener Änderungen in den Sprengvorschriften sowie der Neufassungen der
nordrhein-westfälischen Bergverordnungen wurde der o. a. Ausbildungs- und Unterweisungsplan
von der DMT-Fachstelle für Sprengwesen in Abstimmung mit der Bezirksregierung Arnsberg
aktualisiert.

Mit Schreiben vom 07.05.2003 hat die Barbara Rohstoffbetriebe GmbH der Bezirksregierung
Arnsberg gem. § 11 Abs. 3 BVOESSE den aktualisierten Plan angezeigt und bestätigt, dass
die in ihrem Betrieb mit Sprengmitteln umgehenden Personen künftig nach diesem Plan
ausgebildet und unterwiesen werden.

Der nachfolgend bekannt gemachte Plan ersetzt den "Plan für die Ausbildung zum Spreng-
befähigten für die Erzbergwerke und für die Steine- und Erden- Betriebe" vom 7.1.1974
- 17.4-1-19 - sowie den "Plan für die Ausbildung und Unterweisung zur sprengbefähigten
Aufsichtsperson (Sprengsteiger) für den Nichtkohlenbergbau" vom 21.3.1980 - 17.4-2-2 -,
die damit gegenstandslos werden.

Bezirksregierung Arnsberg
Abteilung Bergbau und Energie in NRW
Im Auftrag:

M i c h a e l  K i r c h n e r